Die Vorteile eines Zentralbatteriesystems:

 

  • Einfache Batteriewartung - Sie können die Batterie an einem gut erreichbaren Ort zentral warten. Ein Kontrollgang der einzelnen Leuchten ist nicht jedes Mal erforderlich.
  • Robust - Die Leuchten selbst enthalten keine Batterien mehr, sodass diese beispielsweise auch in Räumen mit extremen Temperaturen eingesetzt werden können.
  • Intelligent - Die Zentralbatteriesysteme von ETAP geben Statusmeldungen der einzelnen Leuchten aus, sodass sich Fehler leichter aufspüren lassen. Es ist auch eine Integration mit anderen Systemen möglich, z.B. mit Brandmeldeanlagen und Sicherheitssystemen, wobei keine zusätzliche Kommunikationsverkabelung der Leuchten benötigt wird.

 

 

Sie können zwischen drei verschiedenen Zentralbatteriesystemtypen wählen:

EBS Static

EBS static

Die Konfiguration von EBS Static steht zu Beginn des Projekts fest, und zwar auf der Grundlage der spezifischen Anforderungen. Die Anzahl der Sicherheitsbeleuchtungsschaltungen für Dauerschaltung, Bereitschaftsschaltung und geschaltetes Dauerlicht bestimmen und konfigurieren wir vorab nach Maß. Sie können EBS Static bequem installieren und problemlos selbst in Betrieb nehmen.

EBS Superior

EBS superior

EBS Superior verfügt über dezentrale Intelligenz, d.h. dass diverse Netzspannungsleitungen und Sicherheitsbeleuchtungsschaltkreise lokal verwaltet werden. Der zentrale Notstrom kann dabei wahlweise von einer Zentralbatterie, einem Generator oder einem Sekundärnetz geliefert werden. Außerdem ist das Verkabelungsnetz mit EBS Superior weit weniger komplex.

Diese Systeme werden pro Projekt in Absprache mit Ihrem ETAP-Berater definiert.

 

EBS Superior Compact

 

EBS Superior Compact

 

 

EBS Compact ist auf jeweils einen Brandabschnitt begrenzt und folgt somit der Struktur des Gebäudes. Aus diesem Grund ist es einfach zu planen. Eine teure und komplexe, feuerfeste Verkabelung (E30) ist nicht erforderlich, da die Verkabelung innerhalb des Brandabschnitts erfolgt. Pro System können vier Kreise mit bis zu 150W Leistungsaufnahme der Leuchten bei einer Betriebsdauer von einer Stunde, oder bis zu 80W bei drei Stunden Betriebsdauer angeschlossen werden. Falls eine Brandabschottung der Anlage erforderlich ist, kann ein entsprechendes Gehäuse zusätzlich eingesetzt werden.

EBS Compact ist auch eine ausgezeichnete Lösung für die Erweiterung von bestehenden Gebäuden. Jede Leuchte ist im Standard mit der ETAP FLEX-Technologie ausgestattet, um sowohl Leuchten in Dauerschaltung, als auch in Bereitschaftsschaltung im gleichen Kreis betreiben zu können. All diese Funktionen erfordern keine gesonderte Konfi guration, was die Planung noch weiter vereinfacht.

Für diese Systeme stehen vordefinierte Codes zur Verfügung.

 

 

 

EBS Superior Compact

EBS Superior Compact Basic

 

 

 

EBS Superior Compact EBS Superior Compact Basic

Maximum Verbrauerleitung

Betriebsdauer

Gewicht

Artikelnummer

Abmessungen

(H x B x T)

Artikelnummer

Abmessungen

(H x B x T)

250VA/200W

1h

25kg

KCC0100/250-060

610 x 410 x 205 mm

KCC0110/250-060

600 x 400 x 200 mm

350VA/280W

1h

35kg

KCC0100/350-060

610 x 410 x 205 mm

KCC0110/350-060

600 x 400 x 200 mm

225VA/180W

3h

35kg

KCC0100/225-180

610 x 410 x 205 mm

KCC0110/225-180

600 x 400 x 200 mm

250VA/200W

3h

48kg

KCC0100/250-180

880 x 410 x 205 mm

KCC0110/250-180

850 x 400 x 200 mm

350VA/280W

3h

61kg

KCC0100/350-180

880 x 410 x 205 mm

KCC0110/350-180

850 x 400 x 200 mm

88VA/70W

8h

35kg

KCC0100/088-480

610 x 410 x 205 mm

KCC0110/088-480

600 x 400 x 200 mm

188VA/150W

8h

61kg

KCC0100/188-480

880 x 410 x 205 mm

KCC0110/188-480

850 x 400 x 200 mm

250VA/200W

8h

109kg

KCC0100/250-480

1420 x 410 x 205 mm

 

 

 

 

EBS Superior Compact E30

 

 

 

EBS Superior Compact E30

Maximum Verbraucherleistung

Betriebsdauer

Gewicht

Artikelnummer

Abmessungen

(H x B x T)

250VA/280W

1h

180kg

KCC0120/350-060

1178 x 678 x 345 mm

225VA/180W

3h

180kg

KCC0120/225-180

1178 x 678 x 345 mm

88VA/70W

8h

180kg

KCC0120/088-480

1178 x 678 x 345 mm

 
 
Weitere Informationen? Wenden Sie sich an Ihren ETAP-Berater.
 

Laden Sie hier die Produktblätter herunter.