1. Allgemeines

1. Diese Cookie-Richtlinie ("Cookie-Richtlinie") regelt die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien als Teil Ihrer Nutzung unserer Website (die "Website") und der damit verbundenen Dienstleistungen (nachfolgend zusammenfassend als "Dienstleistungen“ bezeichnet). Diese Verarbeitung erfolgt durch ETAP NV als dem Verantwortlichen für die Verarbeitung, mit Sitz in Malle, Antwerpsesteenweg 130 ("wir", „uns“), eingetragen bei der KBO unter der Nummer 0424.980.655 in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten.

2. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte eines Geräts gespeichert werden und bestimmte Informationen enthalten, darunter auch manchmal personenbezogene Daten. Wenn Sie unsere Website und/oder unsere Dienstleistungen nutzen, erfassen und verarbeiten wir auch personenbezogene Daten über Cookies und ähnliche Technologien. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

3. Indem Sie unsere Website und/oder Dienstleistungen weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, nachdem Sie über die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien informiert wurden, bestätigen Sie, dass Sie diese Cookie-Richtlinie sorgfältig gelesen und vorbehaltlos akzeptiert haben. Wie in dieser Cookie-Richtlinie dargelegt, können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

4. Wir behalten uns das Recht vor, diese Cookie-Richtlinie von Zeit zu Zeit zu ändern, zu ergänzen oder zu ersetzen. Solche Änderungen, Ergänzungen oder Ersetzungen werden Ihnen über unsere Website und/oder Dienstleistungen zur Kenntnis gebracht. Wenn Sie mit diesen Änderungen, Ergänzungen oder Ersetzungen nicht einverstanden, senden Sie bitte eine E-Mail an info.be@etaplighting.com . Wenn wir nicht innerhalb von drei (3) Arbeitstagen, nachdem Sie über unsere Website oder Dienstleistungen über die Änderungen, Ergänzungen oder Ersetzungen informiert wurden, eine Mitteilung erhalten haben, gelten alle Änderungen, Ergänzungen oder Ersetzungen als akzeptiert.

 

2. Welche Cookies und warum?

1. Wenn Sie unsere Website besuchen und/oder nutzen, setzen wir Cookies oder ähnliche Technologien ein, die es uns ermöglichen, personenbezogene Daten über Sie zu erheben und zu verarbeiten. Zu solchen Cookies und ähnlichen Technologien gehören unter anderem:

 

Name: _dc_gtm_UA-xxxxxxxx-xx

Typ: Nicht-funktional

Ziel: Google Analytics: Analyse statistischer Daten. Verfolgen, wie der Nutzer die Website besucht, um die Dienstleistungen und Online-Portale zu verbessern. Datenschutzerklärung von Google.

Dauer der Speicherung: 1 Tag

 

Name: __ga – www.etaplighting.com

Typ: Nicht-funktional

Ziel: Google Analytics: Analyse statistischer Daten. Verfolgen, wie der Nutzer die Website besucht, um die Dienstleistungen und Online-Portale zu verbessern. Datenschutzerklärung von Google.

Dauer der Speicherung: 2 Jahre

 

Name: _atuvc, _atuvs, loc, mus, ssc, ups, uid, uvc, loc

Ziel: Diese Cookies werden von Drittanbieter AddThis gesetzt, um die Seite auf Social-Network-Sites teilen zu können.

Dauer der Speicherung: 2 Jahre

 

Name: hubspotutk, irstvisit, _hstc

Typ: Nicht-funktional

Ziel: HubSpot Analytics: Analyse statistischer Daten. Verfolgen, wie der Nutzer die Website besucht, um die Dienstleistungen und Online-Portale zu verbessern. Hubspot Datenschutzerklärung

Dauer der Speicherung: 10 Jahre

 

Name: com.silverpop.iMAWebCookie

Typ: funktional

Ziel: Diese Cookies werden von Silverpop, einem Online-Marketing-Unternehmen, gesetzt. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen über die Nutzung unserer Website durch die Nutzer zu erfassen. Die Cookies erfassen Informationen in anonymisierter Weise, unter anderem die Anzahl der Besucher der Website, wie die Besucher auf die Website gekommen sind und die Seiten, die sie besucht haben.

Dauer der Speicherung: permanent

 

Name: Facebook: c_user, locale, sb, wd, xs

Typ: Nicht-funktional

Ziel: Facebook verwendet Cookies, um die von den Nutzern besuchten Websites zu verfolgen. Mit diesen Cookies werden die Besucherdaten von Facebook gemessen und ein Profil erstellt, um auf Facebook, Instagram oder Websites Dritter relevante Werbung anzuzeigen. (interest based targeting).

Dauer der Speicherung: 2 Jahre

 

2. Sie können das Setzen von Cookies verhindern oder bereits gesetzte Cookies entfernen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers anpassen. Hilfe bei der Anpassung dieser Einstellungen finden Sie auf der Website des von Ihnen verwendeten Browsers. Bitte beachten Sie, das Nichtzulassen von Cookies beim Besuch der Website dazu führen kann, dass einige oder alle Funktionen der Website nicht richtig funktionieren.

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Microsoft Edge: http://windows.microsoft.com/en-gb/windows-10/edge-privacy-faq

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en

Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences

Safari: https://support.apple.com/kb/PH21411?locale=nl_BE&viewlocale=en_US.
 

3. Mit wem wir Daten austauschen

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht in identifizierbarer Weise an Dritte weiter, wenn dies nicht zur Erbringung der Dienstleistungen erforderlich ist.

Wir können externe Bearbeiter hinzuziehen, um Ihnen die Website und/oder Dienstleistungen anzubieten. Wir stellen sicher, dass Drittverarbeiter Ihre personenbezogenen Daten nur in unserem Auftrag und auf unsere schriftliche Weisung hin verarbeiten dürfen. Wir garantieren, dass alle externen Bearbeiter mit der gebotenen Sorgfalt ausgewählt werden, so dass wir auf die Sicherheit und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten zählen können.

Wir können anonymisierte und/oder aggregierte Daten an andere Organisationen weitergeben, die diese Daten verwenden, um Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und das Marketing und das Marketing, die Präsentation und den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen kundenspezifisch zu organisieren.
 

4. Wo wir Daten verarbeiten

1. Wir und unsere externen Bearbeiter werden Ihre identifizierbaren personenbezogenen Daten nur im EWR verarbeiten.

2. Wir können Ihre anonymisierten und/oder aggregierten Daten an Organisationen außerhalb des EWR weitergeben. Wenn eine solche Übertragung stattfindet, stellen wir sicher, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, um die Sicherheit und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, und dass alle Rechte an personenbezogenen Daten, die Ihnen nach geltendem zwingendem Recht zustehen, gewährleistet sind.

5. Wie wir Daten verarbeiten

1. Wir werden unser Möglichstes tun, um nur solche personenbezogenen Daten zu verarbeiten, die zur Erreichung der in dieser Cookie-Richtlinie genannten Zwecke erforderlich sind. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten rechtmäßig, fair und transparent verarbeiten. Wir werden unser Möglichstes tun, um die personenbezogenen Daten korrekt und auf dem neuesten Stand zu halten.

2. Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange verarbeitet, wie es zur Erreichung der in dieser Cookie-Richtlinie genannten Zwecke erforderlich ist oder bis Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf der Einwilligung bedeuten kann, dass Sie nicht mehr in der Lage sind, die Website oder Dienstleistungen insgesamt oder teilweise zu nutzen. Wenn Sie sich auf unserer Website registriert haben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, wenn Sie Ihr Profil löschen, es sei denn, eine gesetzliche oder reglementarische Verpflichtung oder eine gerichtliche oder behördliche Anordnung würde uns daran hindern.

3. Wir treffen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbefugten Zugriff oder Diebstahl sowie gegen zufälligen Verlust, Manipulation oder Zerstörung zu schützen. Der Zugriff durch unsere Mitarbeiter oder Mitarbeiter unserer externen Bearbeiter ist nur auf ‚Need-to-know‘-Basis möglich und unterliegt strengen Vertraulichkeitsverpflichtungen. Sie verstehen jedoch, dass die Gewährleistung von Sicherheit und Schutz nur eine Bemühung ist, sich nach bestem Wissen und Gewissen zu engagieren, aber niemals garantiert werden kann.

6. Ihre Rechte

1. Sie haben das Recht, Einsicht in alle personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir über Sie verarbeiten. Anfragen auf Zugang, die offenbar mit dem Ziel gestellt werden, uns Unannehmlichkeiten zu bereiten oder Schäden zu verursachen, werden jedoch nicht bearbeitet.

2. Sie haben das Recht zu verlangen, dass alle personenbezogenen Daten von Ihnen, die unrichtig oder ungenau sind, kostenlos korrigiert werden. Wenn Sie sich auf unserer Website registriert haben, können Sie viele dieser Angaben selbst über Ihr Profil korrigieren. Wenn ein solcher Antrag gestellt wird, sollten Sie dem Antrag auch den Nachweis beifügen, dass die personenbezogenen Daten, für die eine Berichtigung beantragt wird, unrichtig sind.

3. Sie haben das Recht, die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen, wobei die Daten, die wir bereits durch Cookies oder ähnliche Technologien auf der Grundlage Ihrer vorherigen Einwilligung gesammelt haben, davon unberührt bleiben. Wenn Sie nicht mehr wünschen, dass wir Daten mit Hilfe von Cookies oder ähnlichen Technologien sammeln, können Sie Ihre Browsereinstellungen jederzeit ändern oder Cookies löschen.

4. Ist die beabsichtigte Verarbeitung als Direktvermarktung qualifiziert, haben Sie das Recht, dieser Verarbeitung unentgeltlich und ohne Rechtfertigung zu widersprechen.

5. Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese für die in dieser Cookie-Richtlinie genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind oder wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen. Sie sollten jedoch bedenken, dass ein Antrag auf Löschung von uns im Lichte gesetzlicher oder reglementarischer Verpflichtungen oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen beurteilt wird, die uns daran hindern können, die betreffenden personenbezogenen Daten zu löschen.

6. Anstelle der Löschung können Sie auch verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, wenn (a) Sie die Richtigkeit dieser Daten bestreiten, (b) die Verarbeitung rechtswidrig ist oder (c) die Daten für die genannten Zwecke nicht mehr benötigt werden, aber Sie sie zur Verteidigung vor Gericht benötigen.

7. Wenn Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage einer Einwilligung oder eines Vertrages verarbeitet werden und die Verarbeitung automatisiert erfolgt, haben Sie das Recht, die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in strukturierter, allgemein verwendeter und maschinenlesbarer Form zu erhalten und, soweit technisch möglich, diese Daten direkt an einen anderen Dienstleister weiterzugeben. Die technische Machbarkeit wird ausschließlich von uns geprüft.

8. Wenn Sie einen Antrag auf Ausübung eines oder mehrerer der oben genannten Rechte stellen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info.be@etaplighting.com. Aus diesem Antrag muss klar hervorgehen, welches Recht Sie ausüben wollen und warum. Er muss außerdem datiert, unterzeichnet und von einer digital gescannten Kopie Ihres gültigen Personalausweises begleitet sein, der Ihre Identität nachweist. Wir werden Sie unverzüglich über den Eingang einer solchen Anfrage informieren. Erweist sich der Antrag als begründet, werden wir ihn so schnell wie möglich, spätestens jedoch dreißig (30) Tage nach Eingang des Antrags, bewilligen.

9. Wenn Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, können Sie sich jederzeit über die E-Mail-Adresse info.be@etaplighting.com an uns wenden. Wenn Sie mit unserer Antwort unzufrieden sind, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde, dem belgischen Datenschutzausschuss, einreichen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.privacycommission.be.